Die ganze Welt des Steuerwissens

SteuerGo FAQs

 


Feldhilfe: (2021) Grund und Boden

Dieser Text bezieht sich auf die Online Steuererklärung 2021. Die Version die für die Online Steuererklärung 2022 finden Sie unter:
(2022): Grund und Boden

Wählen Sie Ja, wenn Sie Grund und Boden in Ihrem Betriebsvermögen haben.

Bei diesen Anlagegütern handelt es sich um unbewegliche und nicht abnutzbare Wirtschaftsgüter, die nicht abgeschrieben werden können.

Hinweis: Sonstige Aufwendungen für Gebäude im Betriebsvermögen, z.B. für Instandhaltung und Reparaturen, Grundsteuer, Versicherungsbeiträge sowie für laufende Betriebskosten, tragen Sie bitte im Bereich "Betriebsausgaben > Raumkosten und sonstige Grundstücksaufwendungen" ein.