×

Wenn Sie im Laufe eines Steuerjahres Ihren Arbeitgeber gewechselt haben, ändert sich in der Regel auch die täglich zurückzulegende Wegstrecke und damit die Höhe der Pendlerpauschale.

Haben Sie während des Jahres den Arbeitgeber gewechselt, können Sie einfach mehrere erste Tätigkeitsstätten erfassen:

"Erste Tätigkeitsstätte alter Arbeitgeber"

"Erste Tätigkeitsstätte neuer Arbeitgeber"

So nutzen Sie die Hilfetexte von SteuerGo So nutzen Sie die Hilfetexte von SteuerGo
Ziehen Sie über die rechte untere Ecke das Textfenster in die gewünschte Größe und Position.
Die von Ihnen eingestellte Größe und Position eines Hilfefensters wird gespeichert und beim Öffnen des nächsten Hilfetextes automatisch angewandt.